Schulungen HACCP

Schulungen

Sie benötigen die erforderlichen Schulungen zum Thema HACCP oder Infektionsschutz? Sie wollen ihre Mitarbeiter über die vorhandenen Gefahrstoffe aufklären?
Schön, dass Sie da sind.
Startseite » Service » Schulungen

Unsere Schulungen

Wir von Dabelstein Großküchentechnik bieten eine Reihe von Schulungen an. Unsere  Themen sind: Erstellung des HACCP-Konzepts und Schulung der Mitarbeiter im Bereich Lebensmittelhygiene und Infektionsschutz.

Die Erstellung eines rechtskonformen HACCP-Konzepts ist eine komplexe Angelegenheit und unterliegt vielen Vorschriften. HACCP steht dabei für das Erkennen lebensmitteltechnisch kritischer Punkte. Ein geschlossenes Sicherheitssystem für Lebensmittel soll sicherstellen, dass den Gast nur vollkommen unbedenkliche Lebensmittel erreichen. Dabei geht es um die Einhaltung und Kontrolle der Kühlkette, der Hygiene im laufenden Betrieb, Maßnahmen zum Infektionsschutz und Lagerhaltung der Lebensmittel. Wir erstellen für ihren Betrieb ein passendes Konzept mit allen Richtlinien und Vorgaben. Von der Wareneingangskontrolle über die Lagerhaltung bis zum Einsatz der Lebensmittel wird alles analysiert, die zu verwendenden Dokument erstellt und die Mitarbeiter entsprechend eingewiesen.

Das HACCP-Konzept dient nicht nur dem Schutz des Gastes, sondern auch des Gastronomen. Dieser haftet bei etwaigen Schäden der Ware oder der Gäste. Ein sicheres Hygienekonzept stellt also eine Absicherung gegen den Schadenfall dar.

 

Um vorhandene Keime um Bakterien, wie beispielsweise Salmonellen nicht in der Küche zu verteilen sind Hygienevorschriften und ihre Einhaltung unerlässlich. Damit ihre Mitarbeiter sich mit diesen Regeln auskennen und wissen, wie sie diese einhalten können, bieten wir entsprechende Infektionsschutzschulungen an. Diese Schulungen sind in jedem Lebensmittelunternehmen wiederkehrende Pflicht. Die Erstschulung findet durch das Gesundheitsamt statt und muss nachgewiesenermaßen in regelmäßigen Abständen wiederholt werden. Wir schulen ihre Mitarbeiter mit den Folgeschulungen und stellen die entsprechenden Nachweise für das Gesundheitsamt aus. Somit sind Sie immer auf der sicheren Seite.

Ihre Mitarbeiter sind im Umgang mit Lebensmittel nicht nur Bakterien ausgesetzt, sondern bei der Reinigung auch Gefahrstoffen. Diese können bei nicht sachgemäßem Gebrauch schwerwiegende Folgen hervorrufen. Um den Ernstfall zu verhindern schulen wir ihre Mitarbeiter im Umgang und der richtigen Entsorgung der Gefahrstoffe. Sie lernen dabei das Sicherheitsdatenblatt kennen, notwendige Dokumentationen zu erstellen, wie dem Gefahrstoffinhaltsverzeichnis, Basiswissen zu den verwendeten Gefahrstoffen und den zu ergreifenden Maßnahmen im Ernstfall. Durch solche Schulungen können Unfälle präventiv behandelt und Spätfolgen vermieden werden.

Alle unsere Schulungen auf ihr Personal ausgerichtet. Wir schulen Ihre Mitarbeiter direkt in der Praxis. Wir sind regelmäßig vor Ort, um das Personal in die Produktanwendungen einzuweisen und bei Hygienefragen zu beraten. Eine gute Verständlichkeit sowie eine schnelle Erlernbarkeit stehen dabei im Vordergrund!

Folgende Schulungen führen wir durch

  • LMHV
  • Gefahrstoffschulung
  • Infektionsschutzgesetz
  • Produkt- und Dosierschulung
  • Training on the job für die Spülmaschinen

Wir helfen Ihnen somit Ihrer gesetzlich vorgeschriebenen Schulungspflicht nachzukommen.

Haben Sie noch Fragen dazu?

Gerne unterstützen und begleiten wir Sie zukünftig in Ihrer Küche.

Nutzen Sie gerne unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns an info@dabelstein-grosskuechentechnik.de

Sie erreichen uns telefonisch von Mo-Fr während der Bürozeiten von 9-17 Uhr unter 0451 4989108 oder schreiben Sie eine WhatsApp Nachricht an 0179 1356030.

Unser gesamtes Team freut sich auf Sie.

Telefon

0451 4989108

Standort

Dabelstein Großküchentechnik
Rudolf-Diesel-Straße 22
23617 Stockelsdorf

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
9 - 17 Uhr

Kontakt aufnehmen

Datenschutz